Home
   Porträt
   Produkte
   Video
   Sicherheitsdatenblätter
   Technische Empfehlungen
   Newsletter Archiv
   Verband PAVIDENSA
   Kontakt
 
Facebook Site youtube

   
  Für schlanke und ausgeglichene Böden
   
 
in der Renovation mit weber.floor 4310 und 4320

Geringere Estrichdicken können der Schlüssel sein für eine erfolgreiche Bodenrenovation!

Alte Wohnungen verfügen teilweise nicht über heute übliche Bodenheizungen, haben unterschiedliche Bodenhöhen und Absätze und sind häufig auch bezüglich der Trittschalldämmung ungenügend ausgestattet.

Saint-Gobain Weber AG ermöglicht Ihnen mit den MINERGIE-ECO geeigneten Renovations- und Holzbodenausgleichsmassen weber.floor 4310 und 4320 alte Böden in eine moderne und zeitgemässe Komfortzone zu verwandeln. Und zwar schnell. Egal ob mit Sackware, Silo oder mit dem KBS-Mix-Mobil – der Boden ist dank unserem einzigartigen Logistiksystem im Nu gegossen.

Ausserdem erlauben es die gut fliessfähigen und faserverstärkten Ausgleichsmassen, spezielle, dünnschichtige Bodenheizungssysteme miteinzubauen.

• Mit dem weber.floor 4320 können bereits nach einem Tag Fliesen oder nach sieben Tagen Parkett verlegt werden. Dadurch wird der Boden deutlich schneller fertig.
• Der normal trocknende weber.floor 4310 ist die wirtschaftlich attraktivere Renovationslösung, wenn kein Termindruck besteht.

Egal für welchen von beiden Sie sich entscheiden: Mit den schlanken und ausgeglichenen Renovationsböden von weber sparen Sie Zeit und Geld.

Unsere Bodenspezialisten in Ihrer Nähe beraten Sie gerne unverbindlich und helfen Ihnen auch bei der Suche nach fachkundigen Verlegebetrieben.

Zum Flyer

 
>>> Zurück  

Copyright 2019 by KBS AG - created by JR-DESIGN